DIY – Retro-Radio

Material: Tonhapier, Stückchen Stoff, leere Mine eines Gelstiftes Schere, Doppelseitiges Klebeband, kleine Perlen, Bastelleim Anleitung: Die Anlage besteht aus Deckel, Seitenteile, dem Korpus und dem Lautsprecher Die Einstellknöpfe sind aufgelebte Perlen Auf das Pappstück für den Lautsprecher wird doppelseitiges Klebeband geklebt Die Möbelbeine sind aus einer leeren Minen eines Gelschreibers geschnitten und werden einfach festgeklebt.   … DIY – Retro-Radio weiterlesen

Advertisements

Rose Cottage Teil 2

Es geht vor ran - wenn auch nur langsam 😉 Möbelbau hält auf. Die Backofentür lässt sich sogar öffnen. Das Schanier habe ich hier gefunden und nachgemacht. Aluhülsen vor Teelichtern eignen sich hervorragend dafür.   Wohnzimmer     ein Bett gibt es schon - leider sind dem Glaser die Fensterscheiben ausgegangen 😦  

DIY – Kleiner Bär

Dieses DIY zeigt euch wie ihr einen kleinen Bären häkelt. Ich habe ihn für mein Puppenhaus als Bewohner gemacht. Er ist 11 cm groß. Material: Wolle, Häkelnadel Nr.2, Füllwatte, stabilen Draht sofern er beweglich sein soll, Stopfnadel, Rest braunes Stickgarn   Anleitung: Kopf und Körper werden in einem Stück gefertigt, die restlichen Körperteile jeweils einzeln … DIY – Kleiner Bär weiterlesen

DIY – Sofa

So entsteht ein einfaches Sofa für's Puppenhaus Material: Pappe Stoff, Füllwatte Nähgarn, doppelseitiges Klebeband, Kreppband   Anleitung: Das Sofa besteht aus 2 Sitzkissen, 2 Rückenkissen, 2 Seitenteile, 1 Rückwand, 1 Sitzfläche, 1 unteren Rahmen. Die einzelnen Teile aus stabiler Pappe ausschneiden. Die Kissen Stückchen von der Füllwatte jeweils auf ein Kissenteil legen. Auf der Rückseite … DIY – Sofa weiterlesen

Rose Cottage der Anfang

Hallo Ihr Lieben, hab ein neues Projekt in Arbeit - und einen Namen hat es nun auch Rose Cottage. Damit erfülle ich mir einen schon lang gehegten Traum - den eines Puppenhauses. Die Cottage soll Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Bad und Kinderzimmer auf jeden Fall haben. Mal sehen was ich dann ins Dachgeschoss bauen werde. Das … Rose Cottage der Anfang weiterlesen

Gartenaustattung Kleiner Brunnen

Material: Zahstocher oder  Schaschlikspieße Doppelseitiges Klebeband Streifen Pappe Tonpapier Kleber, Schere, Zange Anleitung:   Schneide die Holzspieße in die richtige Länge. 2 Spieße sollten länger sein. Schneide den Pappstreifen in die passende Länge und klebe ihn zusammen. Als Form habe ich eine kleine Haarsprayflasche genommen. Klebe dann das doppelseitige Klebeband um  den Pappstreifen. Ziehe einen … Gartenaustattung Kleiner Brunnen weiterlesen

DIY-Minigrünpflanzen

Solche kleinen Minibüsche lassen sich ganz einfach erstellen.   Aus einem halben Papiertaschentuch habe ich eine Kugel geformt. Leider hatte ich keine Styroporkugel zur Hand, mit dieser geht es auf jeden Fall besser.  Mit Draht habe ich meine Kugel an einem Schaschlikspieß befestigt. Eine Kugel aus Styropor kann man einfach auf den Spieß stecken. Die … DIY-Minigrünpflanzen weiterlesen

Miniaturgartenhaus Teil 5 – Deko

Hallo Ihr Lieben, gestern hab ich mein Häuschen komplettiert, ganz fertig ist es noch nicht. Ich will erst einmal warten bis Donnerstag und mir die Pflänzchen holen. So sieht es derzeit aus. Kleine Scheibengardinen aus Baumwollspitze zieren die Fenster.           Natürlich darf eine Gießkanne und Gummistiefel nicht fehlen. für die Apfelernte … Miniaturgartenhaus Teil 5 – Deko weiterlesen

Miniaturgartenhaus Teil 4

Hallo Ihr Lieben, Alle Fenster sind nun drin. Außerdem gibt es eine kleine Leiter zum Dachgeschoss   Der Garten ist zumindest schon mal mit "Erde" aufgefüllt. Allerdings nicht mit richtiger Blumenerde - sondern mit Kaffeepulver. Bastelleim einfach gleichmäßig auftragen Das geht am Besten mit einem Reststück Pappe Dann Kaffeepulver aufstreuen und trocknen lassen. Das kaffeepulver … Miniaturgartenhaus Teil 4 weiterlesen

Miniaturgartenhaus – Teil 3

Hallo Ihr Lieben, weiter geht's mit Teil 3 des Minigartenhauses. Im Dachgeschoss und auch im Erdgeschoss hab ich aus Pappstreifen Dielenbohlen verlegt. Statt Hammer, Nägel oder Schrauben einfach mit Bastelleim aufgeklebt.   Nach dem Trocknen wurde die Überstände abgeschnitten und anschließend etwas Farbe aufgetragen.     Die Tapete ist bedrucktes Bastelpapier, welches eigentlich für's Scrapebooking … Miniaturgartenhaus – Teil 3 weiterlesen